Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen  ABG:

1. Geltungsbereich

Alle Lieferungen und Leistungen der fugenluefter.de erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie bekommen von uns eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. gemäß der Pflichtangaben nach §§ 14 und 14a Umsatzsteuergesetz (UStG). Wenn Sie oder Ihr Unternehmen vorsteuerabzugsberechtigt sind, können Sie  sich die gezahlte Umsatzsteuer vom Finanzamt zurückerstatten lassen.

2. Vertragsschluss

Das Angebot von fugenluefter.de im Internet stellt eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei fugenluefter.de Ware zu bestellen. Durch die Bestellung der gewünschten Ware im Internet, per E-Mail, Telefon, Telefax gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Wenn Sie eine Bestellung bei fugenluefter.de machen, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Bestellbestätigung informiert Sie darüber, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellte Ware an Sie versenden.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

3.1. Alle Preise verstehen sich als Endpreise, einschließlich der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Bei den Telefon- und Faxbestellungen wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5 Euro gesondert berechnet. Preisänderungen, Druckfehler und Irrtümer in der Preisstellung bleiben uns vorbehalten. Es kommen die am Tage der Lieferung gültigen Preise zur Anrechnung.

3.2.Zahlungen erfolgen entweder per Vorkasse (Überweisung), PayPal, per Nachnahme oder auf Rechnung (Bei der Erstbestellung ist eine Zahlung auf Rechnung nicht möglich). Die von fugenluefter.de gestellten Rechnungen sind sofort fällig und ohne Skonto oder sonstige Abzüge zahlbar. Kosten für Transporte und Verpackung werden gesondert berechnet. Bestellungen per Internet und dem Ausland werden nur gegen Vorkasse abgewickelt. Gezahlt ist erst dann, wenn der Rechnungsbetrag auf unserem Konto gutgeschrieben ist.

Überweisung / Vorkasse / auf Rechnung:

Sie erhalten nach Bestellungseingang von uns eine Auftragsbestätigung mit Zahlungsaufforderung. Wenn Sie die Zahlung erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, dass die Bestellung bezahlt wurde. Nach Zahlungseingangsbestätigung erfolgt sofort möglichst schnelle Lieferung der Ware. Bei Bezahlung per Vorkasse-Überweisung sowie auch auf Rechnung per Überweisung auf das Postbankkonto gewähren wir 10% Preisnachlass auf den Warenwert. Bei Auswahl der Zahlungsart wird der Preisnachlass-Betrag automatisch im Warenkorb abgezogen.

Zahlung per PayPal:

Sie erhalten nach Bestellungseingang von uns eine Auftragsbestätigung mit Zahlungsaufforderung. Wenn Sie die Zahlung bei PayPal erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, dass die Bestellung bezahlt wurde. Nach Zahlungseingangsbestätigung erfolgt sofort möglichst schnelle Lieferung der Ware.
PayPal ist eine preiswerteste Alternative zur Nachnahme, wenn die Ware dringend gebraucht wird.

Zahlung per Nachnahme:

Nach Bestellungseingang erfolgt möglichst schnelle Lieferung der Ware. Sie zahlen bei Anlieferung den Rechnungsbetrag in bar. Zusätzlich zum Rechnungsbetrag erhebt die Deutsche Post AG in Deutschland eine (Nachnahmegebühr + Übermittlungsentgelt) in Höhe von 7 €. Lieferungen per Nachnahme sind nur als Paket innerhalb Deutschland möglich.

Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen (z.B. Eil-/Express-Kurier u. a.) werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet.

4. Widerrufsrecht

4.1. Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns :


mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

4.2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5. Gewährleistung

5.1. Es gelten 2 Jahre Garantie. Hierbei trägt der Käufer nach 6 Monaten die Versandkosten bei einem reparaturbedingten Einsenden an den Hersteller.

5.2. Mit der Ausbesserung oder Ersatzlieferung entstehende Transport-, Versicherungs- und sonstige Kosten trägt der Käufer.

5.3. Für Fremderzeugnisse beschränkt sich unsere Haftung auf die Abtretung der uns gegen den Lieferanten der Fremderzeugnisse zustehende Haftungsansprüche.

6. Lieferung, Lieferzeiten

6.1. Sofern nicht anders vereinbart ist, erfolgt die Lieferung ab dem Lager von fugenluefter.de an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die Lieferzeit beträgt ca. 1-10 Werktagen, je nach Versandart. Der Versand erfolgt umgehend nach Geldeingang. Bei den Bestellungen per Nachnahme umgehend nach dem Bestelleingang. Bei den Bestellungen per PayPal umgehend nach der Zahlungseingangsbestätigung.

Bitte beachten Sie, dass die Lieferzeit einer kostengünstigen Versandart " Warensendung" von DHL etwas länger als ein Päckchen oder ein Paket ist und somit kann die Warensendung bis zu 10 Werktage unterwegs sein. Die Post darf Warensendungen öffnen und kontrollieren, daher solche lange Lieferzeit.

6.2. Jede Lieferung steht unter dem Vorbehalt, dass fugenluefter.de selbst rechtzeitig und ordnungsgemäß beliefert wird. Falls fugenluefter.de ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von fugenluefter.de seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zu Verfügung steht oder zum späterem Zeitpunkt geliefert werden kann. Jede schon erbrachte Gegenleistung des Kunden wird unverzüglich erstattet.

7. Transportschaden

Werden Waren mit offensichtlichen Schäden am Inhalt angeliefert, so hat der Kunde dies sofort beim Spediteur/Frachtdienst zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Bei beschädigten Verpackungen unterschreibt der Kunde den Empfang der Ware ausdrücklich nur unter Vorbehalt, zudem ist unverzüglich mit fugenluefter.de bei Schäden Kontakt aufzunehmen.  Wir bitten bei unvollständiger Lieferung oder Beschädigung auf dem Transportweg um Benachrichtigung innerhalb von 24 Stunden. Sichtbare Beschädigungen (auch an der Verpackung) müssen sofort beim jeweiligen Spediteur/Lieferservice/Post gemeldet werden. Wird dies unterlassen, besteht kein Anspruch des Kunden gegenüber fugenluefter.de. Erkennt der Kunde einen Transportschaden erst nach Offnen der Verpackung (verdeckter Transportschaden), hat er die Verpackung mit Inhalt (Polsterung+Ware) aufzuheben und fugenluefter.de innerhalb von 24 Stunden, in jedem Fall so schnell wie möglich, diesen Schaden anzuzeigen.

8. Versand- und Verpackungskosten

Wir haben kein Ladengeschäft. Eine Abholung ist zur Zeit aus organisatorischen und logistischen Gründen nicht möglich. Wir bieten Ihnen deshalb auch vergleichsweise günstige Versandkosten an.

Büro und Lager sind getrennt.

Vorkasse

Deutschland Warensendung bis 0,5 kg  nicht versichert 2,40 Euro (Zustellung 3-10 Werktage)

Deutschland Hermes Päckchen versichert bis 1 kg 4,50 Euro (Zustellung 2-3 Werktage)

Deutschland Hermes Paket versichert bis 2 kg 5,55 Euro (Zustellung 2-3 Werktage)

Deutschland Hermes Paket versichert bis 25 kg 11,95 Euro (Zustellung 2-3 Werktage)

Deutschland Päckchen bis 1 kg nicht versichert 4,00 Euro (Zustellung 1-3 Werktage)

Deutschland Päckchen bis 2 kg  nicht versichert 4,79 Euro (Zustellung 1-3 Werktage)

Deutschland Paket bis 2 kg versichert 5,99 Euro (Zustellung 1-3 Werktage)

Deutschland Paket bis 5 kg versichert 7,49 Euro (Zustellung 1-3 Werktage)

Deutschland Paket bis 10 kg versichert 10,49 Euro (Zustellung 1-3 Werktage)

Deutschland Paket bis 31,5 kg versichert 18,49 Euro (Zustellung 1-3 Werktage)

Deutschland Paket bis 100 kg versichert 55,60 Euro (Zustellung 1-5 Werktage)

International EU Paket bis 5 kg versichert 17,99 Euro (Zustellung 7-14 Werktage)

International EU Paket bis 10 kg versichert 22,99 Euro (Zustellung 7-14 Werktage)

International EU Paket bis 20 kg versichert 33,99 Euro (Zustellung 7-14 Werktage)

Nachnahme

Nachnahmelieferungen sind nur innerhalb Deutschland möglich. In diesem Falle addieren sich auf die regulären Versandkosten zusätzliche Nachnahmegebühren von 7,00 Euro.

9. Eigentumsvorbehalt

fugenluefter.de behält sich das Eigentum an allen Waren, die an einen Kunden ausgeliefert werden, bis zur endgültigen und vollständigen Zahlung der gelieferten Ware vor. Soweit fugenluefter.de im Rahmen der Gewährleistung eine Ware austauscht, wird bereits heute vereinbart, dass das Eigentum an der auszutauschenden Ware wechselseitig in dem Zeitpunkt vom Kunden auf fugenluefter.de bzw. umgekehrt übergeht, in dem einerseits fugenluefter.de die Ware vom Kunden zurückgesandt bekommt bzw. der Kunde die Austauschlieferung von fugenluefter.de erhält.


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.